Herausgeberband: „Agiles Management“ erschienen
September 11, 2019

Das Institut für Management und Innovation (IMI) der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen bringt mit „Agiles Management“ einen neuen Band der erfolgreichen Buchreihe „Praxiswissen Management“ heraus. Neben Beiträgen global agierender Unternehmen wie Bosch, PwC und TE Connectivity, kommen in dem Buch auch mittelständische Unternehmen und Beratungsunternehmen zu Wort.

Ludwigshafen am Rhein, 09.09.2019: Die Leiter des Instituts, Prof. Dr. Thomaschewski und Prof. Dr. Völker forschen und unterstützen Unternehmen zum Thema „Agiles Management“ schon seit einigen Jahren und haben zentralen Ergebnisse sowie Praktikerbeiträge in dem neuen Buch dokumentiert. Das Thema Agilität ist schon lange kein spezieller Ansatz der IT- und Start-up Branche mehr, sondern hat einen festen Platz in internationalen Unternehmen aller Branchen und Größen eingenommen. Der Begriff „Agilität“ kennzeichnet allgemein die Notwendigkeit, dass das Management heute antizipativ und proaktiv handeln muss.

Im Fokus des Herausgeberbandes stehen Erfahrungsberichte und Best Practice Beispiele verschiedener Unternehmen. Neben Beiträgen global agierender Unternehmen wie Bosch, PwC und TE Connectivity, kommen in dem Buch auch mittelständische Unternehmen und Beratungsunternehmen zu Wort. Das Buch zeigt die unterschiedlichen Sichtweisen auf das Thema Agilität, vor allem aber praxiserprobte Vorgehensmodelle, Implementierungsschritte und neben den Einsatzmöglichkeiten auch die zu beachtenden Hindernisse und Fallstricke.

Der Herausgeberband zeichnet auch aus, dass er das Thema von den betriebswirtschaftlichen Funktionen, wie Forschung & Entwicklung, Produktion, Personal, Marketing und Finanzen her beleuchtet.

Die Publikation ist in der Reihe Praxiswissen Management des Kohlhammer Verlags erschienen und sowohl als Print als auch e-book abrufbar (ISBN Nummer 978-3-17-034511-9), z.B. auf Amazon.